The Social Movements Reader

Author: Jeff Goodwin
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9781118729953
Release Date: 2014-10-13
Genre: Social Science

Providing a unique blend of cases, concepts, and essential readings The Social Movements Reader, Third Edition, delivers key classic and contemporary articles and book selections from around the world. Includes the latest research on contemporary movements in the US and abroad, including the Arab spring, Occupy, and the global justice movement Provides original texts, many of them classics in the field, which have been edited for the non-technical reader Combines the strengths of a reader and a textbook with selected readings and extensive editorial material Sidebars offer concise definitions of key terms, as well as biographies of famous activists and chronologies of several key movements Requires no prior knowledge about social movements or theories of social movements

The Five Horsemen of the Modern World

Author: Daniel Callahan
Publisher: Columbia University Press
ISBN: 9780231541527
Release Date: 2016-05-17
Genre: Medical

In recent decades, we have seen five perilous and interlocking trends dominate global discourse: irreversible climate change, extreme food and water shortages, rising chronic illnesses, and rampant obesity. Why can’t we make any progress in counteracting these problems, despite vast expenditures of intellectual, institutional, and societal capital? What makes these global emergencies the “wicked problems” that resist our best efforts and only grow more daunting? Daniel Callahan, noted author and the nation’s preeminent scholar in bioethics, takes a cross-cutting look at these global problems and shines a light on the institutions, practices, and actors that block major change. We see partisan political and ideological forces, old fashioned hucksters, and trumped up scientific disagreements, but also the problem of modern progress itself. Obesity, anthropocentric climate change, wasting illnesses, ecological degradation, and global famine are often the unintended consequences of unchecked industrial growth, reckless eating habits, and artificially extended lifespans. Only through well-crafted political, regulatory, industrial, and cultural counterstrategies can we change enough minds to check these threats. Big thinking on issues that are usually evaluated separately, this book is sure to scramble partisan divides and provoke unusual, heated debate.

Essential Concepts in Sociology

Author: Anthony Giddens
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9781509516704
Release Date: 2017-05-11
Genre: Social Science

Social life is in a constant process of change, and sociology can never stand still. As a result, sociology today is a theoretically diverse enterprise, covering a huge range of subjects and drawing on a broad array of research methods. Central to this endeavour is the use of core concepts and ideas which allow sociologists to make sense of societies, though our understanding of these concepts necessarily evolves and changes. This clear and jargon-free book introduces a careful selection of essential concepts that have helped to shape sociology and others that continue to do so. Going beyond brief, dictionary-style definitions, Anthony Giddens and Philip W. Sutton provide an extended discussion of each concept which sets it in historical and theoretical context, explores its main meanings in use, introduces relevant criticisms, and points readers to its ongoing development in contemporary research and theorizing. Organized in ten thematic sections, the book offers a portrait of sociology through its essential concepts, ranging from capitalism, identity and deviance to globalization, the environment and intersectionality. It will be essential reading for all those new to sociology as well as anyone seeking a reliable route map for a rapidly changing world.

North American Regionalism and Global Spread

Author: I. Hussain
Publisher: Springer
ISBN: 9781137493347
Release Date: 2015-02-19
Genre: Political Science

Was the 1993 North American Free Trade Agreement (NAFTA) designed as a definitive trade agreement, or as a stepping stone? This book reviews NAFTA's performances on trade, investment, intellectual property rights, dispute-settlement, as well as environmental and labor side-agreements within a theoretical construct.

Grounded theory

Author: Barney G. Glaser
Publisher:
ISBN: 3456849060
Release Date: 2010
Genre:

Der Klassiker über den qualitativen Forschungsansatz der "Grounded Theory", geschrieben von den Entwicklern dieser Methode "Obwohl unser Buch sich in erster Linie an Soziologen richtet, glauben wir, dass es jedem nutzen kann, der daran interessiert ist, soziale Phänomene zu untersuchen politischer, pädagogischer, wirtschaftlicher, industrieller oder welcher Art auch immer." In der Tat ist "Grounded Theory" quer durch die wissenschaftlichen Disziplinen zum Standardbegriff der qualitativen Sozialforschung ge - worden. Die inzwischen zum Klassiker avancierte Arbeit von Glaser und Strauss eröffnet eine lehrbare und auch lernbare Forschungsstrategie. Das Konzept bietet eine Antwort auf das Problem, die oft schmerzlich empfundene Lücke zwischen empirischer Forschung und Theorie zu schliessen.

Die Gro st dte und das Geistesleben

Author: Georg Simmel
Publisher: Musaicum Books
ISBN: 9788027213863
Release Date: 2017-09-15
Genre: Social Science

Die Großstädte und das Geistesleben ist ein 1903 erschienener Aufsatz des Soziologen Georg Simmel, mit dem dieser die Grundlagen der Stadtsoziologie schuf. Das tiefste Problem des modernen Lebens ist nach Georg Simmel der Anspruch des Individuums nach der Selbstständigkeit und Eigenart seines Daseins gegen die Übermächte der Gesellschaft, das geschichtlich Ererbte der äußerlichen Kultur und Technik des Lebens zu bewahren. Der Großstädter ist - im Gegensatz zum Kleinstädter - einer "Steigerung des Nervenlebens" ausgesetzt. Darin besteht die Basis für den Typus großstädtischer Individualität. Georg Simmel (1858-1918) war ein deutscher Philosoph und Soziologe. Er leistete wichtige Beiträge zur Kulturphilosophie, war Begründer der "formalen Soziologie" und der Konfliktsoziologie. Simmel stand in der Tradition der Lebensphilosophie, aber auch der des Neukantianismus.

Feldanalyse als Forschungsprogramm 2

Author: Stefan Bernhard
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783531942636
Release Date: 2012-11-28
Genre: Social Science

Feldanalytische Forschung entwickelt gegenstandsbezogene Theorien mittlerer Reichweite aus dem Zusammenspiel von theoretischen Grundorientierungen und empirischen Forschungsobjekten. Die in Band 2 versammelten Beiträge stellen Forschungsprojekte und -ergebnisse aus den Bereichen Wirtschaft, (transnationale) Politik und Kunst vor. Das zentrale Anliegen der Beiträge ist es, jeweils typische Strukturen und Dynamiken aufzuzeigen und darüber hinaus offenzulegen, auf welchen methodologischen Entscheidungen und forschungspraktischen Logiken die Feldanalyse fußt. So wird es möglich, die forschungspragmatischen Einsichten einzelner Feldanalysen disziplinen über greifend für andere Forschungskontexte nutzbar zu machen. Die in diesem Band versammelten Beiträge zeigen, welches Potenzial das Forschungsprogramm der Feldanalyse für das Erklären und Verstehen unterschiedlicher sozialer Phänomene bereithält. Mit Beiträgen u.a. von David Swartz, Niilo Kauppi, Frédéric Mérand und Jörg Rössel.

Soziologische Grundbegriffe

Author: Max Weber
Publisher: Musaicum Books
ISBN: 9788027212279
Release Date: 2017-08-29
Genre: Social Science

Der Begriff Soziologische Grundbegriffe wurde von Max Weber (1913, 1922) in die Soziologie eingebracht. Weber führte damit sehr wirkungsvoll die Begriffsarbeit fort, die bereits unter anderem von Auguste Comte, Ferdinand Tönnies und Émile Durkheim geprägt war. Weber ging es primär um Begriffsdefinitionen einer empirisch arbeitenden Soziologie. Er definierte nachhaltig, was "Handeln", "Soziales Handeln" und "Sinn" meinen sollten. Weber ging es darum, einheitliche Begriffe für den Soziologen zu entwickeln, damit in "korrekter pedantischer Ausdrucksweise" formuliert wird, "was jede empirische Soziologie tatsächlich meint, wenn sie von den gleichen Dingen spricht". Inhalt: Begriff der Soziologie und des »Sinns" sozialen Handelns Methodische Grundlagen Begriff des sozialen Handelns Bestimmungsgründe sozialen Handelns Die soziale Beziehung Typen sozialen Handelns: Brauch, Sitte Begriff der legitimen Ordnung Arten der legitimen Ordnung: Konvention und Recht. Geltungsgründe der legitimen Ordnung: Tradition, Glauben, Satzung Max Weber (1864 - 1920) war ein deutscher Soziologe, Jurist und Nationalökonom. Er gilt als einer der Klassiker der Soziologie sowie der gesamten Kultur- und Sozialwissenschaften.

Deutschland und Amerika aus der Sicht Max Webers

Author: Stephen Kalberg
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658028404
Release Date: 2013-06-28
Genre: Social Science

Sieht man genau hin, lassen sich große Unterschiede zwischen der deutschen und der amerikanischen Gesellschaft ausmachen. Viele davon sind unter der Oberfläche verborgen. Max Webers historisch-vergleichende Soziologie ist für eine kausale Erklärung dieser Unterschiede bestens gerüstet. Max Weber interessierte sich sein Leben lang für verschiedenste Aspekte der Gesellschaften in Deutschland und Amerika. Seine elfwöchige Amerikareise im Jahr 1904 hinterließ bei ihm einen unauslöschlichen Eindruck und regte ihn bis zu seinem Tod zu einem weitgestreuten Spektrum von Themen an. In diesem Band wird keine Mühe gescheut, die zentralen Merkmale seines historisch-vergleichenden Ansatzes vorzustellen und ihren Wert für die empirische Forschung in verständlicher Weise darzulegen. Webers aussagekräftiger theoretischer Rahmen ermöglicht es uns, die bestimmenden Charakteristika beider Gesellschaften anhand vielfältiger Ursachen zu erklären. Darüber hinaus erlauben seine Begriffe und Verfahren, die Grenzen der jeweiligen politischen Kultur scharf abzustecken. Ferner werden, bezogen auf die Vereinigten Staaten, ihre religiösen Wurzeln eingehend zur Sprache kommen.​

Biographische Skizzen zu Norbert Elias

Author: Hermann Korte
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658011789
Release Date: 2013-01-11
Genre: Social Science

In sieben Essays untersucht Hermann Korte an einzelnen Beispielen den Zusammenhang von Werk, individueller Biographie und Zeitgeschichte im Leben von Norbert Elias (1897 – 1990). Diese Blicke auf ein langes Leben, auf Strukturen und Prozesse, die es begleiteten und bestimmten, sind nach dem Tod von Elias entstanden und ergänzen die Werkbiographie, die Hermann Korte zuerst 1988 vorgelegt hatte. In den Essays wird die Vielschichtigkeit von Werk und Person deutlich und gleichzeitig jeweils nicht nur ein Beitrag zum Verständnis von Leben und Werk geliefert, sondern auch zur Geschichte der Soziologie. Hermann Korte schreibt seit mehr als dreißig Jahren über Norbert Elias, weiß aber bei allem Engagement stets eine angemessene Distanz zu wahren.

ber sociale Differenzierung

Author: Georg Simmel
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 9783843030045
Release Date: 2015-02-20
Genre: Philosophy

Georg Simmel: Über sociale Differenzierung. Soziologische und psychologische Untersuchungen Erstdruck Duncker und Humblot, Leipzig 1890. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2015. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

Lebensanschauung Vier Metaphysische Kapitel

Author: Georg Simmel
Publisher: FV Éditions
ISBN: 9782366681444
Release Date: 2014-04-03
Genre: Philosophy

Vier Metaphysische Kapitel : 1. Die Transzendenz des Lebens 2. Die Wendung zur Idee 3. Tod und Unsterblichkeit 4. Das individuelle Gesetz