Im Goldpfad 10

Author: Klaus-Dieter Regenbrecht
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 9783925805509
Release Date: 2013-02
Genre:

Das Haus ist der Held Das Haus Im Goldpfad 10," Baujahr 1957, ist typisch fur die Geschichte Deutschlands in den funfziger Jahren. In einer Siedlung am Rande einer Stadt wird das Haus uberwiegend in Eigenleistung und mit ganz wenigen finanziellen Mitteln hochgezogen. Bauherren sind die Eheleute Wisman, Kriegsfluchtlinge aus Ostpreussen, die schon ein Kind haben und mit dem zweiten schwanger sind. Der Roman beginnt Ende 2010, als die beiden Kinder, Walter und Lena, deren Eltern schon lange verstorben sind, alleine in dem Haus leben, das in den Jahrzehnten seit der Erbauung mehr als zehn Menschen ein Zuhause war. Im Verlaufe des Romans zieht auch Lenas Tochter Jessica mit ihrem Kind, die vierte Generation also, wieder dort ein. Es ist Lenas Idee, dass Walter einen Roman uber das Haus schreibt, einen Roman uber die Geschichte des Hauses und seiner Bewohner. Und so fangt er an und rollt die Geschichte von den letzten Kriegsjahren und der Flucht an Jahrzehnt um Jahrzehnt auf

Benno Reifenberg 1892 1970

Author: Dagmar Bussiek
Publisher: Wallstein Verlag
ISBN: 9783835321175
Release Date: 2012-02-01
Genre: Biography & Autobiography

Der Redakteur der Frankfurter Zeitung und Herausgeber der FAZ war einer der bedeutendsten deutschen Journalisten des 20. Jahrhunderts. Benno Reifenbergs Vita ist auf das Engste verbunden mit der Geschichte der »Frankfurter Zeitung", die im Deutschen Kaiserreich und in der Weimarer Republik zu den wichtigsten Stimmen des deutschen Liberalismus zählte. In der NS-Zeit konnte das Blatt als Vorzeige-Zeitung für das Ausland bis 1943 weiter erscheinen und genoss dabei größere Freiräume als die meisten anderen deutschen Medien. Dennoch musste die Redaktion täglich einen heiklen Balanceakt zwischen Anpassung und Widerstand leisten. Als »Halbjude" war Reifenbergs Situation dabei besonders prekär. Von 1945 bis 1958 wirkte er als Herausgeber der Halbmonatsschrift »Die Gegenwart", die sich in der rasch wandelnden Medienlandschaft der jungen Bundesrepublik nicht behaupten konnte. Nach der Fusion der »Gegenwart" mit der »Frankfurter Allgemeinen Zeitung" war Reifenberg von 1959 bis 1966 FAZ-Herausgeber und zählte damit erneut zu den tonangebenden Publizisten in Deutschland. Dagmar Bussiek porträtiert Reifenberg als politischen Kommentator und leidenschaftlichen Feuilletonisten, der fünf Jahrzehnte deutscher Geschichte schreibend mitgestaltet hat. Reifenberg war Demokrat und zugleich mental verankert in der Bürgerwelt des 19. Jahrhunderts. Seine Mission war die Bewahrung der bürgerlichen Lebenswelt und Deutungsmacht über historische Zäsuren hinweg.

Reise Know How Nordspanien mit Jakobsweg Reisef hrer f r individuelles Entdecken

Author: Andreas Drouve
Publisher: Reise Know-How Verlag Peter Rump
ISBN: 9783831746262
Release Date: 2016-06-13
Genre: Travel

Dieser Reiseführer versteht sich in erster Linie als ein Handbuch für Reisende, die Nordspanien individuell entdecken möchten. An der Atantikküste entlang geht es von der französischen Grenze im Osten bis Galicien im Westen: das Baskenland mit einem Abstecher in die küstennahen navarresischen Pyrenäen, Kantabrien, Asturien und schließlich das nördliche Galicien. Im Inland lernt man die Pyrenäengegenden, Navarra, La Rioja, Teile Kastilien-Leóns und Galiciens intensiv kennen. Der Reiseführer beinhaltet außerdem alle praktischen Informationen, die man für eine selbstorganisierte Reise auf dem Jakobsweg benötigt (Pilgerherbergen und andere Unterkünfte, Tipps zum Essen und Trinken, Verkehrsverbindungen, Einkaufen, Feste und Veranstaltungen, ...) und gibt auch Kennern manch neuen Tipp. Außerdem schreibt der in Pamplona lebende Autor aus erster Hand über eine Vielzahl von landeskundlichen Themen und hilft somit, Land und Leute besser zu verstehen. Mit kleiner Sprachhilfe Spanisch/Baskisch/Galicisch und zahlreichen detaillierten Karten und Stadtplänen. Jetzt in neuem Layout. Für die Auflage 2016 wurde das Erscheinungsbild des Reiseführers vollständig überarbeitet: + Verbesserte Orientierung im Buch + Größere Fotos + Modernisierte Seitengestaltung + Übersichtlichere Karten. REISE KNOW-HOW - Reiseführer für individuelle Reisen

Duden Das Profi Kreuzwortr tsel Lexikon mit Schnell Such System

Author: Dudenredaktion
Publisher: Bibliographisches Institut GmbH
ISBN: 9783411911745
Release Date: 2016-03-01
Genre: Reference

Mit mehr als 325.000 Fragen und Antworten bietet das Profi-Kreuzworträtsel-Lexikon eine Vielzahl an Lösungsbegriffen aus den Themengebieten Kultur, Geografie, Politik und Sport für alle Rätselfans! Das einzigartige Schnell-Such-System ermöglicht es Rätsellösern, den gesuchten Antwortbegriff direkter, schneller und müheloser zu finden! Suchbegriffe und Antworten sind nach der Buchstabenanzahl des gesuchten Wortes sortiert und zugleich von A bis Z geordnet. Das erspart das mühsame Durcharbeiten langer Wortlisten und führt direkt zur Lösung.

Fiesta Patronal

Author: LSAnderson,
Publisher: neobooks
ISBN: 9783847617907
Release Date: 2014-11-14
Genre: Fiction

Die wahrhaft Liebenden unter uns lieben nur einmal, und nur einen einzigen Menschen. Zeit und Entfernung können ihnen nichts anhaben. Sie lieben rückhaltlos und für immer, auch wenn der Geliebte nicht begehrt und die Geliebte niemals umarmt werden darf.

An Introduction to Roman Catholicism

Author: Enrique Fiesta
Publisher: Mendon Cottage Books
ISBN: 9781310464133
Release Date: 2015-01-11
Genre: Juvenile Nonfiction

An Introduction to Roman Catholicism Table of Contents Introduction Essentials Chapter 1: The Creed Chapter 2: Sacraments Chapter 3: Catholic Traditions Conclusion Glossary of Terms Author Bio Publisher Introduction The purpose of this text is to present and defend the fundamental beliefs of the Roman Catholic faith from a Catholic perspective with an inviting and surprisingly affordable format. Many people harbor gross misunderstandings of the Catholic religion due to misinformation and, more likely than not, a total misunderstanding of Catholic institutions and practices. How and why an institution that has had as dramatic a role in the development of western civilization as the Catholic Church has come to be so entirely misunderstood and mischaracterized by non-Catholics is beyond the scope of this text. My hope is that this text dispels insubstantial notions held about the Catholic faith and replaces them with the factual information. This text is a necessary corrective because it is difficult to articulate the motions and practices of faith to others, especially if the others are aggressive and non-receptive (which is often the tone during interreligious dialogue). Faith is often an organic and fluid motion on the part of the faithful. Faith is a lived experience, hence the phrase “the life of faith.” The core beliefs of the Catholic faith are presented here in a manner accessible to Christians and non-Christians alike. I hope you approach this book with a spirit of open-mindedness and a desire to learn. It is my earnest desire that this book either deepens your faith and your understanding of the Catholic religion. The Catholic faith has two sources of authority: Sacred Tradition and Sacred Scripture. The Catholic Church, in order to present its teachings in an approachable format, has published a Catechism. Consult the Catechism of the Catholic Church if you desire to explore anything presented in this book to a greater degree. I intend to cite the Bible to provide an authoritative basis for the claims I make in this book. The citations also allow the reader to research the claims for himself. The Bible will be cited by book, chapter, and verse. The Bible edition used in this text is The New American Bible.